crayen+bergedieck

Zum 60-jährigen Bürojubiläum haben wir unser Bürogebäude aus den 60er Jahren zum Niedrigenergiehaus saniert. Dabei wollen wir unseren Kunden zeigen, wie energetische Haussanierung architektonisch anspruchsvoll gelöst werden kann.

Dabei gilt es zusätzliche Dämmstärken, verbesserte Fenster (3-fach-Glas), Photovoltaik und Wärmepumpe architektonisch zu integrieren, bei einer Energieeinsparung von 50 %.

bild-1.jpg
bild-2.jpg
bild-3.jpg