Für den Zeitungsverlag „Neue Westfälische“ in Bielefeld wurde 2011 ein neuer

Redaktionsbereich eingerichtet und in vorhandene Bürostrukturen integriert.

 

Aufgabe war es, eine zentrale Redaktion für bis zu 16 Mitarbeiter zu schaffen,

die mit allen Resorts zusammen in einer permanenten Konfezenz die Zeitungs-

inhalte des nächsten Tages zusammen tragen.

 

Höchste Ansprüche an Gestaltung, aber auch Akustik, galt es umzusetzen, um

die Arbeit am „Newsdesk“ und den umliegenden Besprechungsbereichen so

angenehm wie möglich zu gewährleisten.

NR-1.jpg
NR-2.jpg
NR-3.jpg